Historie

Gründerzeit: Der damals 26-jährige Bauingenieur Gerhard Uhlmann gründet am 13.01.1941, noch als Soldat in Dänemark stationiert, das Bauunternehmen Gerhard Uhlmann. Die ersten Aufträge werden jedoch erst nach Kriegsende 1945 mit drei Notstandsarbeitern, ausgerüstet mit Schotterforke, Kreuzhacke und Schubkarre, abgewickelt. Betriebssitz wird ein kleines Trümmergrundstück am Ziegelteich im Kieler Zentrum. Der Wiederaufbau und die Instandsetzung der Straßen, Kanäle und Gleisinfrastruktur in Kiel und Umgebung führen zu einem rasanten Wachstum des Unternehmens.

1954 zieht das Unternehmen auf ein eigenes 6000 m2 großes Betriebsgrundstück in die damalige Segeberger Straße 112, heute Sörensenstraße um.

Im Jahr 1961 beteiligt sich das Unternehmen an den Kieswerken Frank KG in Damsdorf  und investiert in neueste Sieb- und Brechtechnik sowie in eine Kies-Waschanlage. Bis Ende der 1970er Jahre wird die Norddeutsche Betonindustrie  von dort aus mit Zuschlagstoffen beliefert. Das Kieswerk wird in den Folgejahren dann sehr profitabel an ein großes Kieswerk verkauft. 

1962 wird der neue Betriebshof in der Villacher Straße eingeweiht. Es sind zu diesem Zeitpunkt ca. 60 Mitarbeiter fast ausschließlich im Gleisbau tätig.

Am 02.08.1976 wird aus der Personengesellschaft Gerhard Uhlmann, die G. Uhlmann Tiefbau GmbH, im gleichen Jahr wird ein weiterer Betriebszweig „Munitionsräumung Segeberger Forst“ gegründet, der noch bis 2002 aktiv gewesen ist. 

1979 muss Gerhard Uhlmann aus gesundheitlichen Gründen aus dem aktiven Berufsleben ausscheiden.

1980 steigt der Dipl.-Ing. (FH) Jörg Golombeck als Geschäftsführer und Mitgesellschafter in das Unternehmen ein. Im darauf folgenden Jahr verstirbt der Firmengründer Gerhard Uhlmann im Alter von 66 Jahren. Das Unternehmen, nunmehr mit ca. 30-40 Mitarbeitern, ist zu diesem Zeitpunkt vor allem im Tief-, Kanal-, Straßen- und Gleisbau tätig.

1997 zieht die G. Uhlmann Tiefbau GmbH in einen modernen Neubau mit Büro- und Sozialräumen und einer Werkstatt mit Fahrzeughalle ins Gewerbegebiet Kiel-Wellsee, Marconistraße 6.

1998 wird Herr Dipl.-Ing. (FH) Ulf Sonnenrein als weiterer Geschäftsführer in dem Unternehmen tätig. Nach dem Ausscheiden von Herrn Golombeck im Jahre 2000 wird Herr Sonnenrein alleiniger Geschäftsführer und Gesellschafter. 

Der seit dem Jahr 2003 für das Unternehmen tätige Herr Dipl.-Ing. (FH) Marko Kaminski wird 2008 Gesellschafter und Prokurist.

Die beiden Herren führen das Unternehmen seit vielen Jahren sehr erfolgreich natürlich auch dank ihrer qualifizierten und motivierten Mitarbeiter, einem sehr modernen Maschinenpark und einer effizienten Verwaltung.

Seit 2010 ist die G. Uhlmann Tiefbau GmbH ein Ausbildungsbetrieb der Bauindustrie HH / SH.

Am 13. Januar 2016 wurde die G. Uhlmann Tiefbau GmbH 75 Jahre alt.